Deutscher Opernball

Völlig Unabhängig Von Uns Das Singen Unternehmer

Written on Oktober 28, 2016   By   in Opera, Singen

Genial, Sie Haben Alle Gemeinsam Ein Stück Der Beratung – Völlig Unabhängig Von Uns Das Singen Unternehmer

Deutsche Oper Brynne, die sich derzeit auf einem opera studio in Nord-Europa, und wir besprachen das Mekka für junge Opernsängerinnen und-Sänger.

Deutschland.

Ob Sie würde gesungen in dem Land oder nicht, Sie hatte in einer Diskussion im studio, wo Sie Schulungen, in denen fast alle Ihrer Kollegen, sagte, dass Ihr Traum für die Zukunft zu Schmieden eine Karriere in Deutschland und…. In der Regel, arbeiten aus dem repertoire der Ihnen am besten passt, und prüfen, ob Sie in Einklang mit einander. Schauen Sie, was wirklich im repertoire, wo Sie Vorsprechen. Denken Sie nur für einen moment. Singen nicht Zerlina, Zerbinetta und Tosca, alle auf einmal…. Mit allen, dass gesagt… Präsentieren Dinge, die man tatsächlich tun kann, und Rollen Sie könnte tatsächlich in der thenextspielzeit. Stellen Sie sicher, Sie schreiben, über Anregungen in den Kommentar-Abschnitt. Berlin, sagte, meiner Meinung nach, Sie haben wirklich einen klaren, schlauen plan aus.

Präsentieren Arien/bereiten Sie die Rollen, die Sie wissen sollten gebeten werden, die in yourfach.

Sie völlig Recht.

Deutsche OperTun Sie Ihre Forschung. Sie müssen sich bewusst sein. Schauen Sie, was ein Haus ist, bietet in der Saison, und die Zeit nehmen, um wirklich durch zu gehen, zu sehen, wer das fest Sängerinnen und Sänger sind, und welche Rollen in Ihrem fach, die Sie verpflichten, die von Woche zu Woche. Nun lassen Sie mich Ihnen etwas sagen. Nicht jedem Sänger passt in eine kleine box. Als Ergebnis, freelance opera singerDiipti Firmstonehas auch gerauft withfachand es Sie getroffen hat, eine Weile, Sie zu erreichen Schlussfolgerungen. Diejenigen, die offensichtlich eine Königin der Nacht oder Sarastro, sind viel einfacher zu ‘box‘.

ich habe auch das Gefühl, andere zu Fragen, zu teilen, neue Informationen zu Ihr, brynne und ich unterhielten uns über verschiedene Themen. Nun, ich war hier zehn Monate oder so.

Hervorragend, Sie haben alle gemeinsam ein Stück der Beratung-völlig unabhängig von uns.

Der Gast-star, der Vertrag fest, die opera studio, Freiberufler, Schüler und jedermann dazwischen.

ich kam in Kontakt mit Freunden auch immer unterschiedliche Stadien einer Karriere in Deutschland und deutschsprachigen Ländern. Als hätte vorhergesagt… ich fühle mich wie das teilen. Auch wenn es nicht Händel, Häuser neigen dazu, ein oder zwei barocke Stücke pro Saison. Achten Sie nun bitte. Ich werde wieder kommen toHandel, bevor ich anfange zu Wandern. Das gleiche Berlinbased student sagt, meiner Meinung nach ist es gut, vielleicht haben die eine Händel-Arie in Ihrer Liste. Zum Beispiel, es ist nicht completelysinnlos. Das ist, wenn Sie ein Handelian Sänger.

Es ist in der Regel gegeben, dass Sie vier oder fünf Arien -oft auch eine Operette vorbereitet in yourfachfor-agent-und house-Hörproben.

Also Dieser Score Ist Symptomatisch, Was Ein Komponist Machen Kann, Wenn Die Zeit

Written on Oktober 19, 2016   By   in Opera

Also Dieser Score Ist Symptomatisch, Was Ein Komponist Machen Kann, Wenn Die Zeit

Deutsche Oper Geschrieben, während Chaplin ‚ s Ende der musikalischen Periode 1968, Chaplin zeigt uns seine einzigartige Geschenk für das erfassen eines bestimmten elementar-sound. In diesen Seiten kann man fast den Geruch der Sägespäne und greasepaint. Komponisten neigen dazu, zu entwickeln jene Passagen, die in der traditionellen Weise, durch melodische und rhythmische exploration. In den meisten silent film scores, für die meisten Teil, es gibt Lasten der musikalischen thematischen Materialien, die durch den Prozess der Charakter-Entwicklung, Blüte im Laufe des Films. Wien-Konzerthaus-Kommissionen ist es die zweite Kerbe in wie vielen Jahren vom Komponisten Timothy Brock, die Fritz Lang ‚drei Stunden‘ Sciencefiction-Epos, FRAU IM MOND. Amerikanische, noch stark ‚Europeaninfluenced‘. Es war klar, von der ersten Geschwindigkeit, die ich zu ziehen hatte, um aus zwei gleich starke ‘Erinnerungen‘, bei Annäherung an die Wertung von Drei Schlechte Männer. Oftmals silent film ist näher an der Oper als viel zeitgenössische Kino.

Die Kombination von Bildern und musikalischer Begleitung erfordert eine emotionale Auseinandersetzung und Konzentration, erstellen eine immersive Erfahrung. Mit silent film wir sind oft die Rückeroberung eines vernachlässigten Geschichte und die Wiederentdeckung der Werke verloren und verloren Sternen. Die Allgemeinen nicht unter Ihnen, es sind drei musikalische cue-sheets in Existenz zu zwei seiner Merkmale. In der Regel Buster Keaton gab keine Anhaltspunkte, was er wollte für seine Filme musikalisch. Jonathan Marlow interviews Timothy Brock in einem Artikel spanning seiner 30-jährigen Karriere im Stummfilm. Mehr als ein paar Vermutungen und ‚gut durchdacht‘ Freiheiten genommen werden mussten, für Eine Dame in Paris. Durch die Möglichkeit, das Ziel war identisch. Obwohl, das dilemma, in das 1977 die score version Einer Frau von Paris ist Komplex, und für mich, eine Quelle der gemischten Gefühle.

Im Fall der Modernen Zeit, es war ein mühsamer 14 solid Monate akribische Arbeit, und die Lichter der Stadt und Den Zirkus sehr viel identisch. Im Auftrag der Chaplin-Nachlass, und der Namen des Komponisten selbst, das primäre Ziel ist immer die Wiederherstellung der Chaplin erzielt als in der Nähe, wie Chaplin Sie gehört sich selbst. Die Musik für den VATER BITTEN, im Auftrag von und gewidmet Dem Los Angeles Chamber Orchestra, ist die erste Filmmusik, die ich geschrieben hatte für ein Harold Lloyd-Komödie. Fleisch von der Struktur selbst hat ein reines Teutonicrobustness, und ohne unnötige Frivolität, auf der Oberfläche, die Farbgebung und die Verzierungen sind rein Franco-Datei anzuzeigen. Nun lassen Sie mich etwas Fragen. Was ist, wenn die Komponisten Hanns Eisler und Jacques Ibert kam in eine nette kleine fistfight?

Deutsche Oper Dies war mein Erster Gedanke, bevor die Punktzahl des Prix de beauté. Zwei scheinbar entgegengesetzte Richtungen waren vor mir, und anstatt sich auf eine und ich beschlossen, lassen Sie sich einfach von diesen zwei Gedanken slug it out. Obwohl er hörte etwas abgestumpften Versionen ofRapsodia Satanicaover den letzten 30 Jahren, ich bin ziemlich sicher, dass ich keine Ahnung hatte, dass sein Komponist, Pietro Mascagni, erfand ein Konzept, dass die meisten film-Komponisten nur zu entdecken begann mehr als 10 Jahre später. Am September 19, 2014, Timothy Brock machte seine Saison-Abonnement Debüt mit dem New York Philharmonic Orchestra in der Avery Fisher Hall im Lincoln Center. 18. November, 17. Dezember, Der 89 minute Partitur bis in die Neuzeit nimmt seine endgültige form innerhalb der Grenzen des UA recording studios unter der Aufsicht der Komponist, Charles Chaplin.

Geschrieben, während der Komponist der mittleren Periode, es steht als eine einzigartige Arbeit. Mit wem er letztendlich hatte, ’18 Jahre‘ Zusammenarbeit, Die Chaplin Revue “ ist seine erste ‚Stummfilm‘ Partitur geschrieben, nach seiner Verbannung aus den USA.

– Eric James. Schreiben für Keaton ist einzigartig. Im Grunde, in meinen 20 Jahren schreiben Partituren für Stummfilme, irgendwie alles, was auf mein schreiben ist für ihn sowohl persönliche und potentiell chaotisch. Den Tag beendete ich mein Aktuelles Bild Lichter der Stadt, war eine extreme Erleichterung.Nach dem fressen und schmort seit fast zwei Jahren, um zu sehen, das Ende in Sicht war wie das Ende eines Marathons. In 2012 war ich im Auftrag der ehrwürdige und geschichtsträchtige Spanische institution, Teatro de la Zarzuela de Madrid, verfassen einer Marke neue Partitur zu einem film, der, im wesentlichen. Bei der premiere screening von NOSFERATU, in Berlin am 4. März 1922, hatte es gut dokumentiert worden, dass das Orchester, begleitet der film wirkte als ‚precurtain‘ ’stagesetter‘, die Opern-Ouvertüre zu DER VAMPYR, Chaplin nimmt uns wieder musikalisch auf seine eigene Jugend in der englischen Music Hall.

Mit breiten Pinselstrichen aus Licht pantomimic Musik, geschnürt mit dem unauslöschlichen Chaplin melodischen Marke. Die Saiten sind üppig, die Winde werden Licht und die macht über Sentimentalität ist, in Schach gehalten von einem Komponisten Sie in der Tat nie wissen seine Untertanen. Hitchcock-score“, für alle die Tatsache, dass Hitch arbeitete mit zahlreichen Komponisten während seiner sound-Karriere. Es ist eine Punktzahl gewichtet in Richtung der Tonalität von Bernard Herrmann Miklos Rozsa, ein lehrbuch, Kompendium der Spannung und der Nervenkitzel Motive, die in die Höhe ragt romantisch in der Liebe Szenen mit nur einem Hauch von Warnung, dass es vielleicht kein happy End.

 

Im Falle Sie Suchen Um Opern Zu Singen, Deutsch Lernen

Written on Oktober 12, 2016   By   in Singen

Deutschen Opernhäusern Allein Beschäftigen 1270 Solisten Und 2870 Chor-Mitgliedern Auf Vollzeit-Verträge – ID Sagen Sie, Im Falle Sie Suchen um Opern Zu Singen, Deutsch Lernen

Deutsche Oper Die Stadt Magdeburg, ein und eine halbe Stunde westlich von Berlin, war nicht die Art von Ort, die Besonderheiten in internationalen coolen city-rankings.

Deutschland, österreich und der Schweiz haben eine sehr große Anzahl von Opernhäusern für Ihre Größe, sagt Jennifer O ‚ Loughlin, eine amerikanische Sopranistin nun am Theater St.

Feste Arbeit, auch ‚Vollzeit-Beschäftigung. Österreich auf Platz sechs, bei 1252 Aufführungen und der Schweiz neunte, Gemessen an der Anzahl der Aufführungen pro million Einwohner in österreich an der Spitze der Rangliste bei 149 Punkt 8, gefolgt von der Schweiz, bei der 102 Punkt 1, Estland bei 95 Punkt 5 und nach, dass Deutschland bei der 88. Als internationale Sänger und Sängerinnen sind sich bewusst, dass auch der zweiten und thirdtier Häuser verfügen über einen großen repertoires. Natürlich haben Sie Recht, ein paar mehr Opern pro Saison, das heißt, Sie erhalten singe viel mehr Rollen. Noch, jedes Jahr einen stetigen Strom von gut ausgebildeten Jungen Nord-Amerikaner, Skandinavier, Niederländer, Italiener, Russen, Südkoreaner, Japaner und Südamerikaner Ihren Weg machen, hier in der Verfolgung eines angesehenen Karriere. Sie sind Opernsänger. Es ist deutschen Opernhäusern allein beschäftigen 1270 Solisten und 2870 Chor-Mitgliedern auf Vollzeit-Verträge. Weil die Europäische Union nicht spezifische Frage Oper von Visa und EU-Bürger können sich frei bewegen, die Häuser kontaktiert, für die diese Geschichte bestätigen den trend, es gibt keine Einwanderungs-Statistiken dokumentieren die Sängerin Zustrom. Es waren nur ein paar japanische Sänger.

Letztes Jahr 7230 opera performances statt, die in Deutschland die Dritte Welt insgesamt, in übereinstimmung mit der Oper Statistiken website Operabase.

Osteuropa geöffnet hat, und die meisten Jungen Sänger kommen aus diesen Ländern. Die Frage ist. Die Attraktion? Wie bereits von der Deutscher Bühnenverein 200 privat finanzierte Theater und 70 Musik-festivals, einer Vereinigung, stellt der

Deutsche Oper

darstellenden Künste Organisationen, während österreich hat 67 Theater einschließlich der Opern und der Schweiz, in Frankreich und Großbritannien hingegen haben nur rund ein Dutzend Staatlich finanzierte Opern-Häusern. Schweiz nonGerman Regionen, in den deutschsprachigen Ländern verfügen über eine höhere Opernbühne Dichte als jede andere region auf der ganzen Welt. Im Allgemeinen sind die Amerikaner kommen wieder nach Deutschland in größeren zahlen Heute Aussehen, gibt es weniger Chancen für die Jungen Sängerinnen und Sänger in Amerika, sagt Karen Stone, general manager des Theaters Magdeburg, die in dieser Saison verfügt über ein Kader von 12 Deutsche und 14 internationale Sänger.

Die Vereinigten Staaten war ein entfernter zweiten, auf 1730 Aufführungen, gefolgt von Russland und Frankreich, 1441 und 1288.

Gallen in der Schweiz.

Vor 20 Jahren, die große Zahl von Südkoreanischen und chinesischen Sängerinnen, die wir jetzt haben gar nicht existiert.

Als Stein beobachtet, das Internet, ermöglicht es, junge Sängerinnen und Sänger der Forschung kleinere Opernhäuser ebenso aus. Junge amerikanische Sänger sprechen von Problemen erste engagements im Innenbereich. Amerikanischen Opernhäusern oft nicht nehmen Sie eine chance auf Sie, da Sie benötigen, um tickets zu verkaufen, So in Fall, dass Sie ein lesserknown Namen. Es gibt nicht so viele Möglichkeiten wie es verwendet werden, um für die ‚up and coming‘ – Sänger in den, Notizen Irene Roberts, eine US-amerikanische Sopranistin, die werde sein Eintritt in die Deutsche Oper in Berlin als Personal Solist im nächsten Jahr. Dann wieder, in Italien der Geburtsort der Oper, die Häuser kämpfen akute Geldprobleme. Budget-airlines, in turn, Reisen zu Castings und Wettbewerbe, eine tragfähige Perspektive für auch cashstrapped Interpreten. Bekannte Südkoreanische Männer sind ein Opern-Standbein in der deutschsprachigen Welt.

 

Deutsche Tenor Valentin Adamberger War Bekannt Für Seine Präzise Vocal -Technik Und Unglaublicher Agilität

Written on Oktober 5, 2016   By   in Tenor

Während der 17th Jahrhunderts, die Deutsche Oper in der Popularität wuchs.

Mit dem Theater am Gänsemarkt, Die erste kommerzielle Oper-venture wurde in Hamburg im Jahre 1678.

valentinKeiser war ein viel beschäftigter Mann! Die Errichtung des Nationaltheaters im Jahre 1778 ermutigte weitere Komponisten, sich zu engagieren schriftlich Oper. Natürlich, beim schreiben wie Phaedra und Elegie für Junge Liebende, In seinen Opern der 1950er’s60″’s, Hanz Werner Henze versucht, trennen Sie sich von Berg und den typischen Avantgarde der Zeit.

Es gab immer noch einige, die wurden berühmt, auch wenn Sänger dieser Zeit konnte nur selten verdienen durchführen.

Ludwig Fischer war ein weiterer Freund der Mozarts, und eine fantastische bass-Stimme.

Mozart und ähnlichen Komponisten schrieben Rollen speziell für ihn. Denken Sie daran, Deutsche tenor Valentin Adamberger war bekannt für seine präzise vocal-Technik und unglaublicher Agilität. Gibt es mehr info darüber auf dieser website. Die 20th Jahrhundert und darüber hinaus gebracht, um mehr Möglichkeiten für Sängerinnen und Sänger zu gewinnen, Opern-Ruhm. Viele der bekanntesten deutschen Opernsängerinnen dieser Zeit war der tenor Max Lorenz, Sopran Juliane Banse, und Dietrich FischerDieskau. Die prominentesten Opern-Komponist dieser Zeit war Richard Wagner.

ich weiß, dass der Autor verweigert Sie verwandt sind, speichern Sie die Grundidee der ring, parallels sollte gefunden werden, wenn Sie genau hinsehen.

Diese Reihe von Opern, besonders entwickelt Wagner die Verwendung des Leitmotivs, das ist eine wiederkehrende musikalische Idee, das ist doch eine Seite des Dramas oder einen individuellen Charakter. Sicherlich, dieser Zyklus ist ein Satz von vier Opern -Wagners Ideen von expansion ging so weit zu sagen, dass manchmal, opera-nur nicht genug! Eine seiner bekanntesten Opern, immer noch eine obsession mit der „opera-Gänger“ heute war der Ring-Zyklus. Diese Opern auch genutzt werden, die Ideen aus Mythologie und fantasy. Einige Kritiker haben im Vergleich Tolkiens Herr-der-Ringe-Trilogie zu Wagners Ring. Alban Berg burst auf die Szene mit seiner ersten Oper Wozzeck, in Dieser ist, wo opera wirklich begann abweichen von der ‚large scale‘ fantasy Wagner. Eine bekannte Tatsache ist. Die Stimmung ist düster, die Musik melodiös aber eckige, und das Thema ‚down to earth‘. Wozzeck war abhängig von Woyzeck, Schauspiel von Georg Büchner, dem zentralen Charakter, das ist ein Opfer Soldat. Nur etwa eine halbe Stunde und die Hälfte in der Länge mit einem relatable Geschichte, Wozzeck genannt wurde, ein avantgardistisches Meisterwerk. Das ist interessant. Deutsche Romantische Oper allmählich verwandelte sich in die aufwändigen und ‚largescale‘ Grand Opera, die im 19ten Jahrhundert, die meisten erinnerten sich für die Themen fantasy und Wagners Mammut-Ring-Zyklus.

Die Deutsche Fußball-Stil am populärsten in the 18th century, Singspiel, war ein comic-Art-Oper, einschließlich gesprochenem text, oft mit Figuren, die gezeichnet aus der unteren Mittelschicht.

Die 20th und 21st Jahrhunderten gesehen haben, mehr stilistische Vielfalt, darunter Henzes romantischen Stil in Erinnerungen geschwelgt und Berg ist relatable und weniger langen Wozzeck.

valentin2Es umfasst die Karriere von Komponisten wie Mozart und Hiller. Natürlich der Oper, ein genre, eine Kombination aus Musik und Theater, entwickelte sich in Deutschland in den späten 17th Jahrhundert. Nach der hoch aufragenden Amtszeit von Richard Wagner, Oper diversifizierten suchen am Stil, Thema und Zweck. Noch durch die Aufnahme einiger Leitmotiv, spätere Werke Beschäftigten weniger emotionalen Extremismus, richard Strauss schien zu Folgen Wagners Spuren in das frühe 20 Jahrhundert mit seiner „Salome“ und „Elektra“. Ist dies der Fall. Alles war largescale -Orchester, Chöre, die Einbeziehung von Ballett, aufwendige Kulisse-sogar der plot wurden die Konflikte in einem größeren Maßstab.

Romantische Ideen, einschließlich der folk-Elemente, der Natur und übernatürlichen Themen, waren auch üblich. Große Oper entwickelt, in der mid19th Jahrhundert, den weiteren ausbau auf die Ideen, die begann mit der Romantischen Oper. Zwei wichtige Komponisten von Singspiel “ wurden Mozart und Johann Adam Hiller. Hiller komponierte etwa vierzehn Singspiel zwischen 1766One von Mozarts berühmteste Singspiel-Opern, die Zauberflöte, war dramatisch, musikalisch vielfältig und integriert comedy und fantasy. Opera Unternehmen heute führen diese Oper regelmäßig, manchmal mit modernisierten Charakteren und Kostüme -selbst die gelegentlichen jeans und Lederjacken! Sie half zu popularisieren die Komponisten der Musik, während der Arbeit mit der Metropolitan Opera. Außerdem, wie lange die virtuose und einzigartige Natur von Wagners schreiben, bestimmte Sänger wurde bekannt als ‚große Wagnerians.‘ Eine solche Sopranistin war Lilli Lehman, die Besetzung von Komponisten in der ersten Ring-Zyklus performances. Schließlich, die Zuschauer könnten sich zu Themen im Singspiel ist, dass die Charaktere mehr wie in der gesamten 18. Jahrhundert.

Singspiel war ein comic-Art-Oper, darunter einige gesprochene Dialog, oft mit Figuren, die gezeichnet aus der unteren Mittelschicht.

 

Die Wird Unter Die Hervorstechenden Charakteristika Der Freischuetz Und Euryanthe

Written on Oktober 1, 2016   By   in Rollenspiel

opera1Die Wird Unter Die Hervorstechenden Charakteristika Der Freischuetz Und Euryanthe – Original Text

In seinem ersten Kapitel, Meyer betont die verbindungen zwischen nationaler Ideologie und der Geschichte der musikalischen Stil, die besagt, dass letztlich die Suche nach einer Marke neue Deutsche Opern-form können nicht getrennt werden von der Anstrengung zu artikulieren eine Marke neue soziale und nationale Ideologie.

Die Idee, eine Marke, die neue Deutsche Oper beschrieben, über die Schriften von Herder und Marx.

Die Sehnsucht nach einer neuen Marke der deutschen Oper war untrennbar gebunden an die Sehnsucht nach einer völlig neuen deutschen nation, in der die erhöhte Leistung ist angesichts der ständig wachsenden Bildungsbuergertum.

– Tatsache, die meyer untersucht auch die Verbände der höfischen, aristokratischen Welt mit italienischer opera seria und verdeutlicht, dass diese neue Deutsche Opern-genre ist per definition im Gegensatz zu der des Ancien Regime. Wann verursacht die Oper zu scheitern, trotz seiner Bemühungen zu verkörpern, die der deutschen Sprache durch komponierte Opern ideal, Es scheint so, dass die gender-Ideologie kam in direkten Konflikt mit den musikalischen und die dramatischen Anforderungen der Opern-Bühne. Euryanthe, verkörpert die ideale passive Heldin gefüllt mit innere Tugend, und Ihre Musik ist gefüllt mit der Rhetorik der Bildungsbuergertum, Ihre makellose Tugend und die Unfähigkeit zu handeln, raubt Ihr Opern-wie in der Natur, wenn auch die Hauptfigur.

opera2 Das Letzte Kapitel widmet sich Webers große romantische Oper.

Meyer noch einmal analysiert diese Oper mit dem Konzept von Wesen,, die sehr gut veranschaulicht die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Der Freischuetz und Euryanthe.

Es dient auch als eine Plattform, um markieren Sie einen Grund für Euryanthe Versäumnis, im Falle von Euryanthe. Meyer fügt eine weitere analytische dimension die polare opposition zwischen den Geschlechtern, das trägt nicht nur zu unserem Verständnis der Beziehungen zwischen Opern-Zeichen. Koch das Konzept des Charakters ist eine, in der die Einheit erstellt wird, aus der Vielfalt ein großes Thema, das zentral ist für das Unternehmen der Schaffung eines einheitlichen deutschen Oper. Allerdings, wenn skizzieren die verschiedenen musikalisch-dramatische Figuren als auch die Räume, in denen Sie existieren, Meyer von dort bietet sich ein Netz von Oppositionen. In den letzten Seiten dieses Kapitels, Meyer macht die Verbindung zwischen dem Charakter der Freischuetz und den Charakter der deutschen nation.

Auf der Oberseite der Vorstellung, die er hinterlässt nicht nur Licht und Wärme,. Melodie, die musikalisch dramatische interpretation des Helden Abstieg in die Unterwelt, wird diskutiert.

Vielleicht die brillante und faszinierende Diskussion betrifft die Geographie der Oper eine zentrale Szene in der Wolfsschlucht.

, Damit im Falle, nichts. Die musikalische Lösung, die Weber bietet Ihnen auseinander zu setzen, die Unterwelt hat Aufmerksamkeit erregt, da die Oper feiert premiere und erhält eine sehr lohnende Analyse durch den Autor. Beachten Sie, Zeichnung auf verschiedenen frühen neunzehnten Jahrhundert Schriftsteller wie Sanders, Mosel, Koch, Meyer ‚ s Schlüssel zur Erschließung der Bedeutung der Oper ist man rund um die Vorstellung von Charakter. Folglich, in seinem Dritten Kapitel, der Autor bietet eine faszinierende Analyse von Weber ‚ s Der Freischuetz. Der Charakter Der Freischuetz als ganzes, ergibt sich gerade, dass die Charaktere der einzelnen zahlen und handlende Personen sind so stark voneinander unterscheiden. Während die dramatis Person, Mosel – multilevel-Diskussion des Charakters in der Oper Funktionen betrachten die Oper als ganzes, die musikalischen Nummern. Meyer bietet auch einen Anhang mit einer übersicht für die Hunderten von Opern diskutiert, das macht das Buch leicht zugänglich für ein breiteres Publikum.

Der Epilog beschreibt einige wichtige Entwicklungen in Dresden nach dem scheitern der Euryanthe und ist nützlich bei der Platzierung von Weber ‚ s Der Freischuetz und Euryanthe in einen größeren Kontext, vor allem in Erwartung von Wagners Ankunft.

Insgesamt ist daher dieses Buch leistet einen bedeutenden Beitrag sowohl zur Oper Stipendium und Studium in Musik und deutschem Nationalismus.

Meyers Buch ist passenderweise widmet sich die kreative reimagination der Opern-wie in der Vergangenheit. Dennoch, Winters Das unterbrochene Opferfest und Mehul ‚ s Joseph. Während der Abbau schon ein paar Schlüssel dualitäten der italienischen Oper, In der Fall von Das unterbrochene Opferfest, erhebliche Veränderungen an dem genre und Struktur der Oper Folge der Weglassung der beiden comic-Figuren als auch für die Klasse Unterschiede. Meyer argumentiert, dass seine Musik und Theater in Resonanz mit den emotionalen Bedürfnissen seines Publikums in Ihrer Sehnsucht nach einem völlig neuen nationalen Gemeinschaft, mit Bezug auf Joseph. Um ‚reimagine‘, wie Sie Publikum, Kritiker und Weber jenseits, führt eine neue Dualität.
gestützt auf die Schriften von Arndt, betonen, dass eine Vereinigte Gemeinde geprägt durch die moralischen transformation von Individuen, das überarbeitete Ende von der Oper, der eigentlich erlaubt, die Arbeit zu Folgen, eine Entwicklung aus dem privaten drama von Sünde und Vergebung, um das nationale drama der Wiedereingliederung. Der Autor der Analyse von unterschiedlichen performance-Versionen der beiden Opern ist sehr sorgfältig ausgeführt, und einmal platziert in einem historischen und kulturellen Zusammenhang, dass Meyer nicht, es bietet einen tollen Einblick in die definition von einer deutschen Oper. Der Deutsche Sprachraum erlebte Produktionen verschiedener musikalisch-dramatische Formen in der deutschen Sprache unter der genre-Titeln aus Oper, Operette und Singspiel. Deutschland, das Reich an Opern-Leistung noch nicht gefunden erfolgreich markanten Opern-Stimme, während die eighteenthcentury italienischen und französischen Opern-genres fest etabliert und Ihres repertoires durchgeführt, die weit über die Grenzen Ihrer jeweiligen Heimatländer. Diese mehr lokale Produktionen sind Häufig gekennzeichnet durch Ihre Verwendung von gesprochenen Dialogen und neigten zu ziehen, die auf bereits bestehenden Opern-Stile und-genres. Es war nicht bis 1821, dass die Weber ‚ s Der Freischuetz war im wesentlichen stammte der nationalen deutschen Oper fordert, um eine spezifisch Deutsche Opern-genre geäußert wurden bereits während der 1760er.  Stephen Meyers Buch konzentriert sich auf dieses kritische Punkt in der Geschichte im Vorfeld der Schaffung einer nationalen deutschen Oper.

Julia Lynn Photography

Julia Lynn Photography

Während Euryanthe in vielerlei Hinsicht erfüllt das Deutsche ideal näher, war ein Misserfolg an den Kinokassen, die Fragen, die Meyer untersucht die Ursachen für den enormen Erfolg von Der Freischuetz in immer das national opera.

um in vollem Umfang schätzen die Bedeutung und die Feinheiten in Meyer ‚ s Arbeit, man muss Bedenken, die Deutsche Opern-ideal zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts. Wagner würde schließlich rufen Sie das Gesamtkunstwerk. Darüber hinaus, in seiner kollaborativen Herangehensweise an das Thema, Meyer Streiks ein bemerkenswertes Gleichgewicht zwischen historischen und kulturellen Quellen mit Bezug zum deutschen Nationalismus, visual arts, und ‚musicodramatic‘ Analyse. Während Musikwissenschaftler, gesagt, dieses Buch ist für die Historiker von Interesse. Opera-Wissenschaftler. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Untersuchung der Beziehung zwischen theoretischen und historischen Schriften über die Suche nach einer komplett neuen deutschen Oper und Weber seine kompositorische Reaktionen auf diese Ideen, nämlich seine Opern-Der Freischuetz.